Kostenloser IQ Test

Professionell und anonym.

JETZT KOSTENLOS DEN IQ TEST STARTEN!

IQ Test - Wie schlau bist Du wirklich?

Mit unserem kostenlosen IQ Test ohne Anmeldung kannst du deinen persönlichen IQ (Intelligenzquotienten) berechnen lassen. Der IQTest ist in unterschiedliche Abschnitte eingeteilt, die jeweils eine spezielle Intelligenzform testen und in der Gesamtbetrachung eine Einordnung auf der IQ-Skala ermöglichen. Der Online IQ Test berücksichtigt dabei auch das Alter des Test-Absolventen, sowie das Geschlecht und die benötigte Zeit für den Test. Anschließend wird eine Auswertung und Analyse des IQ-Tests durchgeführt.

Dein Alter

IQ-Test starten!

Vergleiche deinen IQ (Intelligenzquotient) mit Prominenten:

Albert Einstein
148
Albert Einstein
Arnold Schwarzenegger
135
A.Schwarzenegger
Madonna
140
Madonna
Rainer Calmund
130
R.Calmund

Ost oder West?

Wer hat den höheren IQ?

IQTest-Siegel
  • Sprachvermögen
  • Logisches Denken
  • Kurzzeitgedächtnis
  • Langzeitgedächtnis
  • Verbale Intelligenz
  • Technisches Verständnis
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Allgemeinwissen
  • weitere Intelligenzformen

Wissenschaftlicher Hintergrund von IQ Tests:

IQ ist eine Abkürzung für die Bezeichnung Intelligenzquotient. Quotient ist ein Wort aus der Mathematik, beim IQ wird damit das Maß der Intelligenz berechnet. Die Berechnung des IQ setzt sich aus mehreren Intelligenzbereichen des Tests zusammen. Der Begriff IQ � Intelligenzquotient -, wurde bereits im Jahre 1912 von Wilhelm Stern geprägt, einem Philosophen und Psychologen aus Deutschland. Durch das von ihm entwickelte Verfahren, schien er plötzlich messbar zu sein, der Intellekt, die so genannte Intelligenz eines Menschen. Inzwischen wird der IQ nicht mehr ganz so gemessen wie es 1912 der Fall war, aber die Grundbedingungen sind noch die gleichen wie damals. Es gibt jedoch unterschiedliche Testverfahren, um den IQ messbar zu machen. Unser Online IQ Test nutzt wissenschaftlich anerkannte Standards um ein vertrauenswürdiges IQ-Ergebnis liefern zu können. Auf welcher Position finden Sie sich in der IQ Skala wieder ?


Intelligenz messen mit einem Online IQ Test

Ein IQ von 100 ist der durchschnittliche Wert der Bevölkerung. Ab einem IQ von 130 wird man in den Mensa Club aufgenommen. Mensa ist ein Club für Hochgebabung, indem Hochgegabte nach Durchführung des Mensa IQ Test aufgenommen werden. Wird bei einem Test ein Testergebnis mit einem IQ von unter 90 ermittelt, wird man zur Gruppe der weniger intelligenten Menschen eingestuft. Ab einem Intelligenzquotienten von 142 gilt man als Genie. Auch für Kinder gibt es IQ Tests im Internet. Hier finden Sie einen IQ Test für Kinder. Auch im Fernsehen gibt es regelmäßig IQ Tests mit Prominenten, wie den RTL IQ Test oder den RTL 2 IQ Test. Nicht selten wird ein hohes IQ Ergebnis erzielt und die Person als intelligent eingestuft. Wichtig ist, dass Sie einen kostenlosen IQ Test oder einen Gratis IQTest verwenden.

Intelligenz ist messbar! Mit dem IQ, dem so genannten Intelligenzquotient, ist es möglich, die Intelligenz eines Menschen mit einer Zahl sichtbar zu machen. Gerade bei beruflichen Belangen kann dies sehr von Vorteil sein. Der IQ wird gemessen mittels eines Tests, dem IQ Test. Dieser gliedert sich in verschiedene Bereiche auf, in der Regel werden die Bereiche Sprache, Mathematik und räumliches Vorstellungsvermögen in verschiedenen Testteilen von leicht bis sehr schwer unter die Lupe genommen.

Ein hoher Intelligenzquotient sagt zwar nichts über die sozialen und emotionalen Qualitäten eines Menschen aus, ist jedoch ein wichtiger Maßstab, wenn es um Karrieremöglichkeiten geht. Zumindest in beruflicher Hinsicht können der IQ und das Ergebnis eines IQ Tests eine große Bedeutung haben.

Es gibt zum Beispiel Unternehmen, die bauen in die Eignungstests, welche die Grundlage für eine Beschäftigung und / oder Ausbildung sind, Tests ein, um den Intelligenzquotient zu ermitteln. Schneidet ein Kandidat dann unter dem Durchschnitt, sprich schlechter als ein IQ von 90 ab, sieht es eher schlecht aus mit den Karrierechancen.

Natürlich kann man sich für solche Testverfahren, mittels derer der Intelligenzquotient gemessen wird, vorbereiten. Dennoch sind die meisten IQ Tests individuell erstellt, ein Auswendiglernen der Fragen und Antworten bringt demnach nichts, um ein besseres Ergebnis und damit einen höheren Intelligenzquotient zu erzielen.

Ein durchschnittlicher IQ liegt bei 90 - 110, ab einem IQ von 130 spricht man auch von einer Höchstbegabung. Die Menschen, die einen solch hohen Intelligenzquotient haben, schließen sich zusammen in Mensa, dem Verein für die intelligentesten der Intelligenten. Vorbedingung für die Aufnahme ist jedoch ein spezieller IQ Test, der offiziell von Mensa durchgeführt wird. Ein anderswo absolvierter Test und ein entsprechendes Ergebnis reichen zur Aufnahme nicht aus.

IQ Test News

20.03.2012 - IQ-Tests machen viele Aussagen
Intelligenztests sind mittlerweile sehr beliebt. Egal in welchen Bereichen, ob es das Internet ist, in Fernsehsendungen oder gar im psychologischen Bereich, das Thema ist immer populär. Denn wer möchte nicht einen hohen IQ Test wie Einstein haben. Dieser bezifferte sich auf 160, was wahrhaftig genial war. Man kann die Intelligenz messen und dafür sind die (...)